OPTIMA-System

     OPTIMA-Münzenhüllen besitzen ein Format von       
     202x252 mm. Für die sichere Unterbringung stehen
     dem Münzensammler sieben verschiedene
     Hülleneinteilungen mit Aufnahmekapazitäten von 6
     bis 54 Münzen zur Verfügung.
     Auch für die Aufnahme von Münzenrähmchen steht
     eine entsprechende Hülle zur Verfügung. Zur
     inhaltlichen Gliederung bzw. optischen Trennung    
     gibt es im gleichem Format schwarze    
     Zwischenblätter.
     Für dieses Sammelsystem bieten wir verschiedene
     Binder in unterschiedlichen Farben, Ausführungen
     und Rückenbreiten an. Eine Vielzahl von Bindern ist
     mit einer passenden Schutzkassette erhältlich.

1 bis 8 (von insgesamt 23)